Die Programmiersprache Ruby

Blog|

Forum|

Wiki  


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie gehen do Methoden?
BeitragVerfasst: 04 Mär 2017, 21:10 
Offline
Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 21 Sep 2016, 19:20
Beiträge: 57
Wie kann ich in Ruby do-Methoden definieren? Oder eher gesagt die methoden wo man entscheiden kann ob {} oder do, end

Also Methoden wie loop do, times do, at_exit do usw.

so dass ich dann selber irgendwas mit dem zeugs zwischen do und end bei meiner methode machen kann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie gehen do Methoden?
BeitragVerfasst: 04 Mär 2017, 21:45 
Offline
Metaprogrammierer

Registriert: 20 Nov 2011, 21:51
Beiträge: 693
Ich glaube du möchtest wissen wie man einen Blcok an eine Methode übergeben kann, das ist irgendwo in https://pine.fm/LearnToProgram/chap_10.html beschrieben (Passing Blocks (Not Procs) into Methods), leider kann ich keinen direktlink auf die Überschrift setzen, weil kein entsprechender Ankerpunkt definiert wurde...

Wenn du bestätigst dass ich dich richtig verstanden habe, mache ich mir auch später gerne noch die Mühe ein entsprechendes Beispiel auf Deutsch kurz zu erklären. Falls ich dich nicht richtig verstanden habe, bitte erkläre etwas besser was du erreichen möchtest. Gerne auch mit nichtlauffähigem Beispielcode.

_________________
Ubuntu Gnome 14.04 LTS
rvm mit App-spezifischer Ruby-Version (meist 2.2.x) und -Gemset

Github ProfilBitbucket Profil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie gehen do Methoden?
BeitragVerfasst: 04 Mär 2017, 22:00 
Offline
Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 21 Sep 2016, 19:20
Beiträge: 57
Habe es bereits herausgefunden :)
Ich meinte das:

def methode
yield
end

methode do
puts "esfunktioniert"
end

Ich wollte nur wissen wie man diese Methoden mit do und end oder { und } definieren kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie gehen do Methoden?
BeitragVerfasst: 06 Mär 2017, 11:26 
Offline
Schüler

Registriert: 06 Mai 2008, 12:42
Beiträge: 22
Wohnort: München
LuckyChicken hat geschrieben:
Ich wollte nur wissen wie man diese Methoden mit do und end oder { und } definieren kann.


do ... end und { ... } sind praktisch gleichwertig, mit Ausnahme der Bindungsstärke:

x y.z { ... } ist äquivalent zu x(y.z { ... }), und

x y.z do ; ... ; end ist äquivalent zu (x y.z) { ... }

Wenn Du es Dir angewöhnst, nach Funktionsnamen - in meinem Beispiel x - die Parameter immer in Klammern zu setzen, was meistens eh lesbarer ist, brauchst Du Dich um diesen Unterschied nicht zu kümmern.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: